Ein echter Held macht sich stark, gegen Plastikmüll im Meer.

Mit einer vierteiligen Serie begleiten wir die Reise der Maritimen Müllabfuhr, der „Seekuh“ auf ihrem Weg die Weltmeere vom Plastik zu befreien.

Mehr erfahren

Die CD Heldenreise Doku-Serie

Wir folgen der „Seekuh“ auf ihrer Reise nach Hongkong

Die Reise beginnt 2:19

In unseren Meeren lauert eine stille Gefahr: Eine Menge Plastik schwimmt auf der Meeresoberfläche. Günther Bonin und sein Team vom Verein One-Earth – One Ocean haben diesem Problem den Kampf angesagt. Sie erschufen die MS Seekuh, als mobile, maritime Müllabfuhr, deren Mission es ist, die Weltmeere von Plastikmüll zu befreien.

Hongkong 3:44

Günther Bonin und sein Team vom Verein One Earth – One Ocean e.V. wollen die Weltmeere von Plastikmüll befreien. Um dieses Ziel zu verwirklichen, entwickeln sie eine maritime Müllabfuhr. Die Reise führt sie zunächst nach Hong Kong, wo die Seekuh auf Bewährungsprobe gesetzt wird.

Das nächste Level 2:26

Günther Bonin und sein Team vom Verein One Earth – One Ocean e.V. arbeiten kontinuierlich daran, ihr Projekt voranzutreiben und so die Weltmeere von Plastikmüll zu befreien. In Hong Kong hat er das Konzept Sponsoren und Unterstützern vorgestellt. Wie aus Müll ein Wertstoff wird, seht ihr im Video.

Kunde
  • CD Körperpflege
  • Gruner+Jahr
Jahr

2016-2018

Agentur
  • Klein aber Video Agentur
Deliverables
  • Vierteile Dokumentation
  • Teaser
  • Produktion
  • Postproduktion
  • Fotoproduktion
  • Seeding
  • Blogger Relations