YouTube "Kanal abonnieren" Link erstellen

So einfach geht es: Mit diesem Tool kannst du dir einen Link erstellen, über den man deinen YouTube-Kanal abonnieren kann. Füge dazu unten einfach deinen Kanal-Link aus, klicke auf Erstellen und teile den erstellten Link.

svg+xml;charset=utf

Erstelle deinen Abo-Link

Abonnenten bereichern deinen YouTube Kanal: Sie bauen eine feste Bindung zu deinen Inhalten auf und werden Teil einer Community. Deine Subscriber werden über neue Videos benachrichtigt und sind oft die ersten, die dir Feedback geben oder deine Inhalte mit ihren Freunden teilen.

Möchtest du also einen erfolgreichen YouTube Kanal aufbauen, solltest du versuchen, Zuschauer an deinen Kanal zu binden. Dies gelingt in erster Linie über unterhaltsame, spannende oder informative Inhalte, ein ansprechendes Konzept sowie regelmäßige Uploads.

Doch auch viele regelmäßige Zuschauer eines Kanals, werden oftmals keine Abonnenten. Das liegt zum einen daran, dass nicht jeder einen Google-Account hat. Viele andere vergessen es aber einfach. Das möchten viele YouTuber gerne ändern. Wer, so wie wir, auf YouTube zuhause ist, der hat sicher schon einmal den Satz gehört: »Wenn euch das Video gefallen hat, abonniert und aktiviert die Glocke«.

Neuen Abonnenten über einen Link gewinnen

Diese Aufforderung ist ein Call-to-Action, der das Abo in Erinnerung rufen soll. Das Aktivieren der »Glocke« ist übrigens nichts anderes, als eine Bestätigung, dass man über alle neuen Videos eines YouTube-Kanals benachrichtigt werden möchte.

Es gibt viele weitere Möglichkeiten, seine Zuschauer auf die Möglichkeit eines kostenlosen Abonnements hinzuweisen. Eine davon ist ein Link, den du erstellen kannst.

Dieser Abo-Link leitet deine Zuschauer, oder solche die es werden sollen, direkt auf deine Channelseite. Dort öffnet sich unmittelbar eine Abfrage, mit der das Abonnement bestätigt werden kann. Eine unmissverständliche Aufforderung. Darüber hinaus müssen weniger erfahrene Nutzer nicht nach dem Button suchen.

Abfrage zum Bestätigung eines Abos auf YouTube

So kannst du deinen Abo-Link nutzen

Du kannst den YouTube-Kanal abonnieren Link als QR-Code verpacken oder mit einem Dienst wie etwa bit.ly abkürzen und anschließend teilen. Achte aber darauf, dass ersichtlich bleibt, wohin der Link führt!

WhatsApp

Teile den YouTube Abo Link in Deiner WhatsApp-Gruppe, in deinem Status oder per Nachricht.

Print

Der Link kann auch in klassischen Printmedien genutzt werden - etwa auf Flyern oder in Anzeigen.

Web

Auf Internetseiten kann der Link zum Beispiel auf einem Abonnieren-Button eingebunden werden.

Mail

In Mails oder Newslettern kannst du ihn ebenso verteilen.